Ein schönes Stück Sauerland
Frettermühle
Cafestübchen “Alte Mühle”        Familie Brill         Mühlenwinkel 2         57413 Finnentrop-Frettermühle         Tel. & Fax: 02721-70872          Mail: webmaster@muehlencafestuebchen-brill.de 
Herzlich willkommen auf der Homepage der “Alten Mühle”!
Im südlichen Sauerland, der Gemeinde Finnentrop, finden Sie unsere,über 630 Jahre alte, ehemalige Getreidemühle. Im Familienbesitz befindet sie sich seit 1784. Seit dieser Zeit wurde bis 1983 Getreide gemahlen und ab 1924 eine Bäckerei betrieben. Im Jahre 1989 wurde diese Mühle mit ihren unbefristeten Wasserrechten zur umweltfreundlichen Stromerzeugung umfunktioniert. Somit stellt die Mühle ein lebendes Denkmal dar. Sie könnte jederzeit durch Einrücken eines Zahnrades den Mühlbetrieb wieder aufnehmen. In der Mühle und ehemaligen Backstube befindet sich ein urgemütliches Cafestübchen, das im Rahmen einer Gruppenbesichtigung das passende Ambiente für ein geselliges Stelldichein bei duftendem Kaffee und selbstgebackenem Kuchen bietet. 
WICHTIGER HINWEIS: Unser Cafestübchen in der historischen Wassermühle öffnet ab nunmehr NICHT mehr regelmäßig an allen Sonn- und Feiertagen ihre Pforten. Die `Alte Mühle`, mit der Symbiose aus denkmalgeschütztem Gebäude und modernster Technik, kann aber weiter, von Gruppen ab 20 Personen und bei frühzeitiger Voranmeldung, besichtigt werden. >Mögliche Besichtigungszeiten<  Nach einer ausführlichen Mühlenführung bewirten wir die Gruppen anschließend gerne, bei einem gemütlichen Stelldichein in heimeligem Ambiente, mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Auch zum traditionellen, jährlich an Pfingstsonntag und Pfingstmontag stattfindenden Mühlentag werden wir weiterhin unsere Türen für den interessierten Besucher öffnen. Wir möchten uns bei unseren langjährigen Kunden ganz herzlich bedanken. Ihre Familie Brill
Mühle und Cafe geöffnet: Pfingstsonntag von 14-18 Uhr Pfingstmontag  von 11-18 Uhr
Pfingsten, 4.6. und 5.6.2017